Dielen Laugen & Seifen: unsere Erfahrungen und Tipps zur Anwendung

Gelaugte und geseifte Dielenböden kennt man eher aus Skandinavien. Der helle Look ist toll, aber ist das Holz auch gut geschützt? Worauf muss man bei der Anwendung achten? Hier unsere Erfahrungen und Tipps zum Laugen und Seifen von Böden, Wandvertäfelungen und Möbeln.

Hier die Quelle für die Schleifpads, von denen ich im Video spreche: https://www.wisch-star.de/Wisch-Star-Reinigungspad-Superhandpad-fuer-Stiel-Handblock-Halter

Ein sehr guter Blogbeitrag zum Thema: https://www.heimatbaum.com/dielen-laugen-und-seifen-nach-traditioneller-skandinavischer-art/

2 thoughts on “Dielen Laugen & Seifen: unsere Erfahrungen und Tipps zur Anwendung

  1. Liebes Woca Team, kann ich einen etwa m großen Raum in einem Schritt laugen oder sollte ich erst einen Teil (ca m) fertig machen – inkl. Seifen oder ist das nicht notig? Wie schnell vollzieht sich der Bleichungsprozess? Ist es dann wohlmoglich “hinten” heller aus “vorne”? Wir verwenden Weichholzlauge auf einem Kiefernboden. lieben Dank und herzliche Gru?e franziska.

    • Bitte keine Casinowerbung hier, ich habe die URL entfernt.
      Sollte die Frage ernst gemeint sein: Ich würde den Raum auf jeden Fall in einem Rutsch machen, sonst werden Sie den Ansatz nachher sehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*